Elitepartner Profil dauerhaft löschen: so einfach geht’s

Sie haben bei Elitepartner einen Single mit Niveau gefunden und benötigen Ihr Profil bei der Online-Singlebörse fortan nicht mehr? Dann können Sie dieses binnen weniger Sekunden bequem online löschen. Wie das genau funktioniert, verraten wir Ihnen hier.

Elitepartner Profil löschen

Profil löschen über die Elitepartner-Webseite

Wenn Sie die kostenlose Basis-Mitgliedschaft von Elitepartner nutzen, können Sie Ihr Profil jederzeit wie folgt löschen:

  1. Besuchen Sie die Homepage von Elitepartner unter www.elitepartner.de
  2. Loggen Sie sich oben rechts mit Ihren Zugangsdaten ein.
  3. Rufen Sie nun den Menüpunkt “Meine Daten” auf.
  4. Rufen Sie nun den Punkt “Persönliche Daten löschen” auf.
  5. Hier finden Sie nun die Auswahlmöglichkeit “Profil löschen“, die Sie bitte anklicken.
  6. Sie werden gebeten Ihre E-Mail-Adresse und das Passwort einzugeben. Anschließend klicken Sie auf “Profil löschen“.
  7. Fertig – Ihr Profil bei Elitepartner wurde erfolgreich gelöscht. Sie erhalten diesbezüglich noch eine Bestätigungs-Mail.

Profil mit Premium-Mitgliedschaft löschen

Wenn Sie eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft besitzen, können Sie ebenfalls der oben aufgelisteten Anleitung folgen, um Ihr Profil zu löschen.

Beachten Sie jedoch unbedingt, dass Sie zuvor Ihre Premium-Mitgliedschaft schriftlich bei Elitepartner kündigen müssen. Andernfalls läuft Ihr Abonnement auch nach der Löschung Ihres Profils munter weiter.

Wie Sie Ihre Elitepartner Premium-Mitgliedschaft am einfachsten kündigen können, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.


Profil bei Elitepartner löschen und später wieder anmelden – geht das?

Einige Singlebörsen halten sich bei der Löschung eines Profils ein Hintertürchen auf und ermöglichen Ihren Kunden, dass Sie ihr Profil durch einen Aktivierungslink in der Bestätigungs-Mail innerhalb von 30 Tagen wieder freischalten können.

Dies ist bei Elitepartner jedoch nicht möglich: Wird das Profil gelöscht, ist es auch für immer verloren. Überlegen Sie daher ganz genau, ob Sie Ihr Profil wirklich dauerhaft löschen möchten.


Das könnte Sie auch interessieren:

Teile unsere Seite!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top