Parship Profil dauerhaft löschen: so einfach geht’s

Wer die Partnervermittlung Parship nicht mehr nutzen möchte, kann sein Profil bei der Partnerbörse ganz einfach löschen.

Beim kostenlosen Basisprofil ist das jederzeit möglich, bei der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft muss jedoch vor der Löschung die Kündigung des Vertrags erfolgen.

PARSHIP Profil löschen

Anleitung: Kostenlose Basis-Mitgliedschaft löschen

  1. Loggen Sie sich mit E-Mail und Passwort in den Mitgliederbereich von Parship ein.
  2. Wählen Sie im Menü aus: “Mein Profil” > “Daten & Einstellungen” > “Profil verwalten“.
  3. Unter der Überschrift “Profilstatus” finden Sie den Link “Um Ihr Profil dauerhaft zu löschen, klicken Sie hier”. Diesen klicken Sie an.
  4. Es öffnet sich eine neue Seite. Hier müssen Sie Ihr Passwort eingeben, um die Löschung des Parship-Profils zu bestätigen.
  5. Klicken Sie abschließend auf den Button “Profil löschen“.

Anleitung: Parship Premium-Mitgliedschaft löschen

  1. Kündigen Sie Ihre Premium-Mitgliedschaft schriftlich und fristgerecht entsprechend unserer Anleitung.
  2. Löschen Sie anschließend Ihr Basis-Profil wie im vorherigen Absatz erklärt.

GayParship-Profil löschen

Zur Kündigung und Löschung eines gayParship-Profils folgen Sie genau denselben Schritten wie bei Parship.


FAQ

Was sind die Folgen einer Löschung des Profils bei PARSHIP?

Wenn Sie Ihr Profil bei Parship löschen, gehen alle Nachrichten, Partnervorschläge und Kontakte dauerhaft verloren. Auch bei einer Neuanmeldung lassen sich die Daten nicht wiederherstellen.

Kann man sich nach der Löschung wieder neu bei PARSHIP anmelden?

Ja, Sie können sich auch nach dem Löschen Ihres Profils jederzeit für eine neue Basis- und Premium-Mitgliedschaft bei Parship registrieren.


Das könnte Sie auch interessieren:

Teile unsere Seite!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top