Tipps und Anregungen für das erste (und weitere) Dates

Tipp für das erste Date

Lernt man jemanden über eine Partnerbörse im Internet kennen (z.B. über Elitepartner), so ist dies eine andere Situation, wie wenn man im Cafe angesprochen wird – man kennt sich schon, hat viele Dinge übereinander erfahren, sich schon ein inneres Bild gemacht.

Dieses innere Bild ist die größte Besonderheit an der ganzen Angelegenheit Singlebörse. Aufgrund der Dinge, die ein Mensch schreibt und dem Bild im Profil, entwickeln wir zwangsläufig eine Vorstellung, wie die Person hinter dem anderen Bilschirm ist. Man hat sozusagen ein Bild im Kopf – doch diese Person existiert so ja nicht! Dieses innere Bild festigt sich, je länger man mit dem Gegenüber chattet, schreibt oder telefoniert.

Der Vorteil des Internet Datings ist, dass man sich auf eine ganz andere Art kennen lernt, die inneren Werte sozusagen im Vordergrund stehen. Der Nachteil ist, dass das Äußere, die Art, wie sich jemand in der realen Welt gibt und wie jemand WIRKLICH ist auch eine große Rolle spielen – gerade beim ersten Date. Dies ist nicht zu unterschätzen!

Es kann also sein, dass man sich drei Wochen lang schreibt, flirtet, zwei Mal telefoniert und einem die Person zunächst sehr sympathisch ist. Sitzt man sich dann gegenüber, so fragt man sich, wer dieser Mensch ist, weil er/sie sich in dieser Situation plötzlich verschlossener gibt und einem optisch vielleicht im hier und jetzt gar nicht mehr gefällt.

Das innere Bild und der reale Mensch…Sie sitzen sozusagen zwei Personen gegenüber! Nun müssen die beiden Personen erst einmal in Ihrem Kopf zusammen kommen – im besten Fall weichen diese beiden Personen nicht zu sehr von einander ab, das Date gelingt und man verabredet sich wieder…So war das Kennenlernen über eine Singlebörse nur ein erster Schritt von vielen weiteren!

4/5 - (1 vote)

Teile unsere Seite!

Scroll to Top